Barschkeller Bielefeld

Willkommen im Barschkeller


Petrotilapia genalutea "luwala"

Petrotilapia genalutea "luwala" Männchen

Petrotilapia genalutea "luwala" Männchen

Petrotilapia genalutea "luwala" Weibchen

Petrotilapia genalutea "luwala" Weibchen

 


Allgemein

Synonym, Handelname

Petrotilapia Tridentiger blue


Verbreitung

Kommt bei Luwala in ca.20m Tiefe vor.


Größe

Die Petrotilapia genalutea "luwala" Männchen werden 17cm und Weibchen 12cm groß.


Ernährung

Frisst lockere Algen vom sedimentfreien Aufwuchs.


Ablaichverhalten

Territoriale Männchen kommen das ganze Jahr über vor. Sie suchen sich als Laichplatz Höhlen zwischen den Felsen, die sie gegen Artgleiche Mänchen sehr aggressive verteidigen.


Biotop

Lebt im seichten Felsenbiotop und in der Übergangszone in Tiefen bis 5 Meter.


Im Aquarium

Beckengröße

ab 600 Liter, einzurichten mit Sand und Steinaufbauten.


Verhältnis

1 Männchen und mehrere Weibchen je nach Beckengröße und Besatz. Bei höherer Besatzdichte oder größeren Aquarien kann man diesen Cichliden durchaus auch in der Verhältnisstruktur 1 zu 1 halten.


Futter

Im Aquarium ist dieser Cichlide an alles im Handel zu beziehende Fischfutter zu gewöhnen, es sollte nur algenlastig (Spirulina) sein.


Wir empfehlen für Petrotilapia genalutea "luwala":

Tropical Cichlid Omnivore Pellet "S" 1000ml / 350g

Tropical Cichlid Gran 1000ml / 550g

Tropical Cichlid Color 1000ml / 160g

Tropical Malawi 1000ml / 200g


Vergesellschaftung

Dieser Cichlide kann gut in einem Mbuna-Aquarium gehalten werden. Ideal mit Melanochromis-, Tropheops- oder Pseudotropheus-Arten zu halten. Es sollte aber abgestimmt auf die Größe des Beckens und die Filterung gut besetzt sein.


Bilder Gallerie

Facebook

Öffnungszeiten

Freitags 14.00 - 19.00 Uhr
Samstags 10.00 - 14.00 Uhr

sonst nur nach Vereinbarung!
Mobil +49 172 - 75 02 380